Ninja ZX-6R

AB CHF 12,900.-

TECHNISCHE DATEN

MERKMALE

MEDIEN

NINJA ZX-6R

SUPERSPORT FÜR DIE STRASSE

Das scharfe Styling mit LED Doppelscheinwerfer an der Front und das kantige Heck
repräsentieren das aktuellste Ninja Design. Der legendäre 636cc Motor dient der Ninja
als Basis und ist mit Quickshifter und KTRC Traktionskontrolle sowie einem Cockpit
mit Funktionen wie Ganganzeige, Reichweite, Tankinhalt & Anzeige für
wirtschaftliche Fahrweise ausgestattet und bietet so eine gute Balance
zwischen Strassen und Rennstrecken Nutzung. Weitere Merkmale
sind die SFF-BF Gabel von Showa und Monobloc-Bremszangen,
welche mit KIBS ABS die Ninja sicher zum Stehen
bringen.

Technische Daten

Motortyp
Flüssigkeitsgekühlter Viertakt-Reihenvierzylinder
Hubraum
636 cm³
Bohrung x Hub
67 x 45,1 mm
Kompressionsverhältnis
12.9:1
Ventilsteuerung
DOHC, 16 Ventile
Gemischaufbereitung
Einspritzung: Ø 38 mm x 4 mit ovalen Sekundär-Drosselklappen
Zündung
Digital
Startsystem
Elektrisch
Motorschmiersystem
Druckumlaufschmierung, Nasssumpf mit Ölkühler
Maximale Leistung
95,4 kW {130 PS} / 13.500/min
Maximales Drehmoment
70,8 N•m {7,2 kgf•m} / 11.000/min
Maximale Leistung mit RAM Air
100 kW {136 PS} / 13.500/min
Kraftstoffverbrauch
5,5 l/100 km
CO2-Emissionen
149 g/km
Getriebe
6-Gang
Endantrieb
O-Ring Kette
Primärübersetzung
1.900 (76/40)
Getriebeübersetzung 1.
2.846 (37/13)
Getriebeübersetzung 2.
2.200 (33/15)
Getriebeübersetzung 3.
1.850 (37/20)
Getriebeübersetzung 4.
1.600 (32/20)
Getriebeübersetzung 5.
1.421 (27/19)
Getriebeübersetzung 6.
1.300 (26/20)
Kupplung
Mehrscheibenkupplung im Ölbad, manuell
Bremse, vorne
Halbschwimmende 310 mm Doppel-Petal-Bremsscheiben. Monobloc-Bremssättel: radial montiert, 4 gegenüberliegende Kolben
Bremse, hinten
220 mm (x t5 mm) Petal-Bremsscheibe. Bremssattel: Einkolben-Schwimmsattel, Aluminiumkolben
Radaufhängung, vorne
41 mm Upside-Down Teleskopgabel mit Top-out-Federn, Druck- / Zugstufendämpfung und Federbasis einstellbar
Radaufhängung, hinten
Bottom-Link Uni-Trak mit Gasdruck-Stossdämpfer, Druck- / Zugstufendämpfung und Federbasis einstellbar
Rahmentyp
Doppelholm, Aluminiumguss
Nachlauf
101 mm
Federweg vorne
120 mm
Federweg hinten
151 mm
Reifen, vorne
120/70ZR17M/C (53W)
Reifen, hinten
180/55ZR17M/C (72W)
Lenkwinkel L/R
27° / 27°
L x B x H
2.025 x 710 x 1.100 mm
Radstand
1.400 mm
Bodenfreiheit
130 mm
Sitzhöhe
830 mm
Tankinhalt
17 Liter
Gewicht fahrfertig
196 kg

Merkmale

Intuitive, sportlich Ergonomie

Die Anordnung von Sitz, Fussrasten und Lenker an Kawasaki’s Ninja Supersportler bietet eine intuitive Fahrposition für sportliches Fahren. Die breite Tankoberfläche macht es dem Fahrer leichter, die Innenseite seines Arms auf den Tank aufzulegen, wenn er sich in eine Kurve legt. Die grosse Kontaktfläche trägt zu einem besseren Feedback bei. Der taillierte Tank erleichtert es dem Fahrer, seine Oberschenkel perfekt einzupassen und beim Hanging-off den nötigen Halt zu finden.

KQS (Kawasaki Quick Shifter)

Der serienmässige Quickshifter ermöglicht sportliches Hochschalten ohne Bestätigen der Kupplung.

Evolution des Ninja Designs

Die neue Frontverkleidung repräsentiert den nächsten Schritt in der Evolution der kultigen Ninja «Gesichter» und hebt sich mit ihrem Look ab.

KIBS (Kawasaki Intelligent anti-lock Brake System)

KIBS, das hochpräzise Kawasaki ABS für den Supersport-Einsatz, ist mit hochsensiblen Kontrollsystemen ausgestattet, die die Sicherheit beim Bremsen in Gefahrensituationen erhöhen, gleichzeitig aber die elektronische Regelung bei harten Sporteinsätzen auf ein Minimum beschränken.

KTRC (Kawasaki TRaction Control)

Das dreistufige KTRC ist für eine Vielzahl von Fahrsituationen geeignet. Die Stufen 1 und 2 bieten erweiterte Möglichkeiten für eine sportliche Fahrweise. Die Stufe 3 ist speziell für mehr Sicherheit und Stabilität auf rutschigen Untergründen gemacht.

Einstellbarer Brems- und Kupplungshebel

Brems- sowie Kupplungshebel der Ninja ZX-6R sind in 5 Stufen einstellbar und ermöglicht es so, die Hebelposition genau an die Handgrösse des Fahrers anzupassen.

Perimeterrahmen aus Aluminium-Druckguss

Der für Rennerfolge entwickelte Perimeterrahmen ist der Schlüssel zum perfekt ausbalancierten, agilen Handling der Ninja ZX-6R, ihrer hervorragenden Stabilität in der Kurvenmitte und ihrer Fähigkeit, die Linie nach Wunsch zu ändern, und dies alles in Verbindung mit exzellentem Fahrwerks-Feedback.

Verbessertes Leistungsgefühl

Die kürzere Endübersetzung passt zum kraftvollen Motor und erhöht den Fahrspass auf der Strasse weiter.

Medien