Roadmaster

AB CHF 36,990

TECHNISCHE DATEN

MERKMALE

MEDIEN

Roadmaster

DU HAST ES DIR VERDIENT

Mit einer Chieftain Limited fährst du immer ganz vorn. Jede Menge Premium-Ausstattungen, die beeindruckende Power des Thunder Stroke 116 V-Twin-Motors und das perfekte Handling bereiten dir den Weg an die Spitze.

Technische Daten

MOTORTYP
Thunder Stroke® 116
HUBRAUM
1890 cc (116 cu in)
BOHRUNG X HUB
103 mm x 113 mm
VERDICHTUNGSVERHÄLTNIS
11.0:1
ELEKTRONISCHE KRAFTSTOFFEINSPRITZUNG
Regelkreis-Kraftstoffeinspritzung / 54mm bore
KRAFTSTOFFVERBRAUCH
5,5 l/100km
CO2EMISSION
127 g/km
LEISTUNG

SPITZENDREHMOMENT U/MIN
2800 rpm
SPITZENDREHMOMENT (95/1/EC NM)
168 Nm

PRIMÄRANTRIEB
Getriebe-Ölbadkupplung
KUPPLUNG
Nasse Mehrscheibenkupplung
ÜBERSETZUNGSVERHÄLTNIS (GESAMT)

1.GANG
9.403 : 1
2.GANG
6.411 : 1
3.GANG
4.763 : 1
4.GANG
3.796 : 1
5.GANG
3.243 : 1
6.GANG
2.789 : 1
ACHSANTRIEB
2.2 : 1

RADAUFHÄNGUNG: VORNE – TYP/FEDERWEG
Teleskopgabel / 119 mm
RADAUFHÄNGUNG: HINTEN – TYP/FEDERWEG
Einzeldämpfer mit Luftverstellung 114mm / 46mm Federweg
BREMSEN/VORDERRAD
ZWEI SCHWIMMENDE 300 MM BREMSSCHEIBEN, ZWEI VIERKOLBEN-BREMSSÄTTEL, MIT ABS
BREMSEN/HINTERRAD
EINE SCHWIMMENDE 300 MM BREMSSCHEIBE, EIN ZWEIKOLBEN-BREMSSATTEL, MIT ABS
REIFEN/VORDERRAD
Dunlop® Elite 3 130/90B16 73H
REIFEN/HINTERRAD
Dunlop® Elite 3 Multi-Compound 180/60R16 80H
RÄDER
16″ x 3.5″ & 16″ x 5″
AUSPUFFANLAGE
Geteilter Doppelauspuff mit Flammrohrbrücke

LÄNGE
2656 mm
BREITE
1000 mm
HÖHE
1490 mm
GEWICHT (TANK LEER/VOLL MIT KRAFTSTOFF)
405 kg / 420 kg
ZULÄSSIGES GESAMTGEWICHT
628 kg
SITZHÖHE
673 mm
SCHRÄGLAGENWINKEL
31°
RADSTAND
1668 mm
BODENFREIHEIT
140 mm
LENKKOPFWINKEL
25°
NACHLAUF
150.0 mm
KRAFTSTOFFFÜLLMENGE
20.8 Liter

SERIENAUSSTATTUNG
Thunder Stroke 116-Motor, 7-Zoll Ride Command Touchscreen-Bildschirm mit Navigation, Premium-200-Watt-Audiosystem mit Bluetooth®, elektronische Windschutzscheibe, LED-Beleuchtung, per Fernbedienung verschließbare Satteltaschen und Kofferraum, beheizbare Sitze aus Echtleder, beheizter Lenker, Fahrmodi (Tour, Standard, Sport), Deaktivierung der hinteren Zylinder, Reifendrucküberwachung, ABS, Tempomat, schlüssellose Zündung
ELEKTRONISCHE ANZEIGEN

ANZEIGEN
In die Frontverkleidung eingelassenes Kombiinstrument mit elektronischem Tachometer, Drehzahlmesser und Kraftstoffanzeige sowie Kilometerzähler, zwei Streckenkilometer/-zeitzählern, momentanem und durchschnittlichem Kraftstoffverbrauch, Kraftstoff-Reichweitenanzeige, Uhrzeit, Kompass, Umgebungslufttemperatur, Ganganzeige, Reifendruck vorne und hinten, Motorbetriebsstunden, Motoröl-Lebensdauer in Prozent, Durchschnittsgeschwindigkeit, Batteriespannung, Radio-Display, Fehlercodeanzeige, Griffheizungsstufe (bei eingebauter Griffheizung), sowie 15 LED-Warnanzeigen: Tempomat eingeschaltet, Sollgeschwindigkeit aktiviert, Leerlauf, Fernlicht, Blinker, ABS, Motorwarnleuchte, schwacher Reifendruck, Batterie, niedriger Kraftstoffstand, Sicherheitssystem, Öldruckabfall, Geschwindigkeits-Maßeinheit

Merkmale

THUNDER STROKE® 116 V-TWIN-MOTOR

Der Thunder Stroke® 116 Motor erreicht ein Drehmoment von 168 Nm für außerordentliche Power bei niedriger Drehzahl und sanftes Cruisen bei jeder Geschwindigkeit.

SPURTSTARK, AGIL UND STETS UNTER KONTROLLE

Mit einem Leichtbaurahmen aus Aluminium und dem sehr gut ausbalancierten Fahrwerk plus einer herausragenden Lenkgeometrie überzeugt die Indian Roadmaster auf langen Touren wie auch Serpentinen. In Extremsituation eilt das fein abgestimmte ABS zur Hilfe.

INDIAN MOTORCYCLE® RIDE COMMAND

Das Ride Command ist das schnellste Infotainmentsystem auf dem Motorradmarkt mit dem größten, integrierten Touchscreen-Display. Ob Navigation, Fahrzeugdaten oder das per Bluetooth® oder USB-Kabel verbundene Smartphone – mit diesem cleveren System behältst du die Kontrolle.

MEHR ALS 140 LITER STAURAUM

Ob Schlafsack, Kleidung, Smartphone oder Geldbörse – die Indian Roadmaster bietet den idealen Stauraum fürs Gepäck. Sowohl die per Funkfernbedienung verschließbaren Seiten- und Heckkoffer wie auch die praktischen Ablagefächer in der vorderen Verkleidung schützen Frachtgut vor Wind und Wetter.

WIE VIEL FAHRTWIND BRAUCHST DU?

Die neuen Roadmaster-Modelle profitieren von einer noch durchdachteren Frontverkleidung. So leitet der Beinschutz mit integriertem Luftventil auf Wunsch die Fahrtluft direkter an den Fahrer weiter.

PREMIUM-SITZ FÜR LANGE TOUREN

Wohlig, warm, wetterfest – die beiden Sitze der Indian Roadmaster sind hervorragend geschnitten, separat beheizbar und mit echtem Leder überzogen. Der Fahrer packt bei den ebenfalls beheizbaren Lenkergriffen noch lieber zu.

Medien